Wartet ihr auch schon auf den Frühling oder genießt ihr noch den Winter?

*Anzeige: Dieser Beitrag ist in Zusammenarbeit mit Nanu-Nana entstanden!

Mir tun die warmen Tage gerade so richtig gut und der Abschied vom Winter fällt mir gar nicht schwer. Im Gegenteil: Ich plane schon ganz eifrig, welche Gartenprojekte ich im Frühling umsetzen möchte und habe sogar schon die ersten Gemüsesorten gesät. Außerdem könnte man sich ja auch so ganz langsam mal mit einer netten Osterdekoration beschäftigen, oder?

Letzte Woche kam dann wie gerufen dieses süße Osterset von Nanu-Nana zu mir nach Hause:

Hauptdarsteller des Deko-Sets sind die süßen Goldhasen und Keramikeier im schicken Streifen- und Punktelook. Ihr findet das Set in der aktuellen Kollektion von Nanu-Nana und könnt es euch ganz bequem im Onlineshop von Nanu-Nana bestellen. Ich hatte gleich Lust mit dem Set loszulegen und habe gemerkt, wie wandelbar das Deko-Set ist. Es kann je nach Geschmack unterschiedlich dekoriert werden.

Dabei habe ich mehrere Variationen ausprobiert und kann mich jetzt gar nicht entscheiden, welche ich am Schönsten finde. Vielleicht ist ja auch für euch eine Idee dabei!?

Fest steht: Mit dieser Grundausstattung lässt sich schon eine richtig schöne Frühlingsdeko zaubern!

Wenn ihr gerne schlichte Dekorationen mögt, die ohne viel “TamTam” auskommen, dann könnte diese Variation euch gefallen:

Die Hasen und Eier werden einfach nebeneinander in Reih und Glied aufgestellt. Ob auf der Fensterbank oder dem Sideboard, diese Deko ist schnell gemacht und sieht edel und nicht überladen aus!

Für alle, die es lieber nostalgisch mögen, hüpft das Set mit dem Wiesenheu einfach in einen alten Koffer oder eine antike Schublade.

Hier fühlen sich die Hasen sichtlich wohl und auch diese Variante ist ganz fix gemacht.

Ein Tipp von mir: Die größeren Gegenstände immer nach hinten, die Kleineren nach vorne! Damit einzelne Gegenstände nicht verloren aussehen, ist es wichtig sie in Gruppen zu dekorieren!

Bei meiner dritten Variation habe ich aus goldenem Draht ein paar Nester gewickelt und die Keramikeier dort hineingelegt. Das lockert die Deko auf und die Eier liegen sicher in dem Drahtnest. Passend zu dem Set habe ich ein paar Schriftzüge gelettert, die ihr euch hier für eure eigene Osterdekoration ausdrucken könnt.

Das runde Holztablett verleiht der Deko einen ländlichen Touch und schafft einen optischen Rahmen für die Frühlingsdeko. Es kann später dann auch super für andere Ideen genutzt werden.

Seid ihr auch so begeistert von der Hasenbande wie ich?

Wenn ihr Lust habt, dann schreibt mir doch welche Dekoidee euch am Besten gefällt. Vielleicht habt ihr ja auch ganz eigene Ideen, was man mit dem Dekoset noch so anstellen könnte?

Ich sende euch frühlingshafte Grüße!

Eure Isabell

Follow by Email
Facebook
Facebook
INSTAGRAM

2
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
2 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
2 Kommentatoren
Angela Süßget lucky Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Angela Süß
Gast
Angela Süß

Mir gefällt der Koffer am besten, aber die anderen Versionen sind auch toll

get lucky
Gast

….sehr cool, alle drei, doch der Koffer, seufz,…. !!!!