Ich muss euch da unbedingt mal meine neue Lieblingsfarbe zeigen… Sie heißt Lorbeer Grün, ist eine Kreidefarbe und so wunderschön, dass ich direkt meine alte Kommodentür damit gestrichen habe. Sie ist wirklich dezent, nur ein Hauch von Grün und auf jeden Fall eine Farbe für Pastellliebhaber.

Dank der Kreidefarbe ging der Anstrich schnell und ohne große Vorbereitungen. Vorher habe ich die Tür etwas angeschliffen und die Kreidefarbe zweimal aufgetragen. Hier und da habe ich dann etwas Farbe mit einem großen Schleifklotz wieder abgetragen, sodass ein Vintageeffekt entstanden ist. Meine Kommodentür ist schon 100 Jahre alt und so soll sie auch aussehen!

Damit die Farbe nach dem Streichen unempfindlicher und glatter wird, habe ich etwas Möbelwachs mit einem Baumwolltuch aufgetragen. Ganz ähnlich habe ich schon meinen alten Schreibtischstuhl aufgemöbelt. Den Beitrag findet ihr hier.

Ein wenig winterliche Deko hat auch schon ihren Platz gefunden. Die Adventskerze habe ich bei Hema entdeckt, die Eisbären für das Mobilee habe ich mit meinem Plotter ausgeschnitten. Die richtige Weihnachts-und Adventsdeko kommt dann demnächst auch an die Reihe. Ich hinke in diesem Jahr meinem Zeitplan total hinterher! Es gibt sogar für uns alle „nur“ einen gekauften Adventskalender. Das fühlt sich in diesem Jahr aber richtig gut an und ich habe gar kein schlechtes Gewissen, dass es in diesem Jahr keinen selbst gebastelten Kalender gibt.

Wie sieht es mit euren Adventskalendern aus? Schon fertig? Bekommt ihr überhaupt einen? Wer noch auf der Suche nach Adventskalenderzahlen ist kann hier oder hier fündig werden.

Bis bald, Isabell

Follow by Email
Facebook
Facebook
INSTAGRAM

7 thoughts on “Eine alte Tür in neuem Gewand – mit Kreidefarbe geht´s ganz flott!”

  1. Ein wirklich toller Farbton. Da fallen mir diverse Dinge im Haus ein, die einen Anstrich gebrauchen könnten. So eine alte Tür ist aber leider nicht darunter.
    Herzlichst Ulla

  2. Liebe Isabella,
    sehr schön hast du dekoriert, die Türe ist toll geworden. Kreidefarbe ist wirklich super, wir hatten sie auch schon im Einsatz. Dein großer Hirsch hat es mir besonders angetan – Ist das ein Bild? Wo gibt es dieses?
    Zum Thema Adventskalender: Ich habe dieses Jahr auch fertige gekauft und mit etwas Glück erhalte ich auch einen.
    Liebe Grüße, Sonja

    1. Hallo Sonja,
      dann bin ja beruhigt dass nicht nur ich und meine Familie einen gekauften Adventskalender haben. Das Hirschbild habe ich bei Maison du Monde gekauft. Ist aber schon über ein Jahr her… Es ist auf einen Holzrahmen aufgezogen und ich mag es auch sehr gerne!
      Viele Grüße, Isabell

    1. Hallo Gabi,
      ich habe die Datei selbst erstellt, gezeichnet gescannt und bearbeitet. Leider kann ich die Datei nicht aus dem Programm exportieren, sonst hätte ich sie euch gerne zur Verfügung gestellt.Wenn du e8ne Idee hast…

  3. Ach, ist das schön bei dir! Ich habe jetzt sofort Lust, meine alte Kommode anzupinseln. Aber Adventskalender… ja, das ist auch noch ein Thema, heute erstmal ein bischen Pause nach dem Wochenende!
    War so schön, dass du da warst.
    Liebe Grüße
    Michaela

    1. Liebe Michaela,
      wie nett von dir! Ich wünsche dir eine enspannte Woche und bin noch ganz traurig, dass das Wochenende so schnell vorbei war. Ich komme bestimmt nochmal wieder…
      Herzliche Grüße, Isabell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.