Haaaaallo,

heute möchte ich euch unsere neuen Garderobenhaken vorstellen. Als sie gestern in meinen Händen lagen, fing mein Kopf doch gleich an zu spinnen. Die Handschmeichler haben eine tolle Haptik und wundervolle Proportionen. Sie sollen ergänzend zu unserer neuen Garderobe sein, denn uns war wichtig, dass man einfach eine Jacke über einen Haken werfen kann, wenn es mal schnell gehen muss. Da kamen die „Dropit  Hooks“ von Norman Copenhagen gerade richtig.

Demnächst zeige ich noch Bilder von unserem neu gestalteten Flur…

Ich hoffe meine Spielereien bringen euch zum Schmunzeln!

Eure Isabell

IMG_2185

IMG_2202

IMG_2214

IMG_2199

IMG_2196

Frau2neu

 

Follow by Email
Facebook
Facebook
INSTAGRAM

5 thoughts on “Spielereien mit „Dropit Hooks“”

    1. Oh das freut mich! Ich bin auch gespannt, ob sich aus unserem Flur etwas
      nettes machen lässt.Das wird eine Herausforderung.Aber die Garderobe ist schon mal ganz nett.
      Grüße…

  1. Hihi, die sind ja auch toll..
    unsere Garderobengestaltung ist auch noch auf dem Plan..
    ic h hab zwar schon ideen, aber mit den Wandhaen bin ich mir noch unschlüssig.
    bin schon gespannt wie sie bei dir aussehne, die kleinen schwarzen 😉

    Ganz viele liebe Grüße

    Franzy

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.