Mein Schneidplotter und ich werden so langsam Freunde! Danke liebe Tatjana, dass du mir so einige Tipps mit auf den Weg gegeben hast!

Das neue Weihnachtsmotiv von Bloomingville hat mir so gut gefallen, dass ich versucht habe, es im Plotterprogramm nachzubauen. Ich finde es ist ganz gut geworden oder? Das erste Projekt mit dem Tannenbaummotiv ist diese Nussschale, die aus einem Steakbrett, Wollfilz und Acrylfarbe entstanden ist:

IMG_7804

Nussschale1

Das zweite Projekt ist dieses Kissen mit Thermotransferfolie:Nussschale2

Ich grüße euch!

Eure Isabell

Heute ist wieder Creadienstag!

 

Follow by Email
Facebook
Facebook
INSTAGRAM

9
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
6 Kommentar Themen
3 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
6 Kommentatoren
IsabellRAUMiDEENunser kleiner MikrokosmosLiskaClaudia Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
RAUMiDEEN
Gast

Das Motiv ist sehr schön und Dir gut gelungen. Mein Plotter schneidet auch schon kräftig 😉 !
Liebe Grüße
Cora

unser kleiner Mikrokosmos
Gast

Hallo Isabell,
das ist ja super geworden. Ich bin hin und weg. Und wieder wurde das Schneidemaschinchen benutzt. Dieses Teil verfolgt mich echt. Aber der Preis ist schon ein wenig abschreckend. ich befürchte, das ich es nicht so oft nutzen werden. Aber das Teil spukt in meinem Kopf rum.
Liebe Grüße
Silke

Liska
Gast

Stimmt, das Tannenbaummotiv ist wirklich schön! Da bekomme ich direkt Lust, mal wieder den Plotter aus dem Schrank zu holen!
Liebe Grüße
Liska

Claudia
Gast

Liebe Isabell, das ist beides total schön geworden und kommt dem Original ziemlich nah;)

Ganz liebe Grüße
Claudia

Gabi
Gast

…würd´ich beides gleich adoptieren !
L
O
V
E

Gabi