Auch in diesem Jahr habe ich mich wieder auf die Suche nach Krippenfiguren begeben. Es sollten schöne Figuren sein, nicht zu kitschig aber auch für Kinderhände geeignet. Fündig geworden bin ich wieder nicht. Entweder waren sie so sündhaft teuer, dass ich sie meiner Tochter nicht zum Spielen gegeben hätte oder sie gefielen mir einfach nicht.

Weihnachtsdeko1So habe ich jetzt einfach die Matroschkafiguren aus dem Kinderzimmer genommen und sie in ein Metallhäuschen gestellt. Vielleicht ist unsere Krippe jetzt etwas schlicht aber mir gefällt sie und meiner Tochter auch! Was meint ihr?

Weihnachtsdeko2

Wie sieht eure Krippenlandschaft aus? Habt ihr überhaupt eine Krippe? Ich hoffe ihr seid auch schon kribbelig und findet die Adventszeit genauso schön wie ich!

Bis bald, Isabell

Follow by Email
Facebook
Facebook
INSTAGRAM

2 thoughts on “Meine Matroschka-Krippe”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.