Wir haben es  tatsächlich geschafft, noch vor Weihnachten in unser neues Haus einzuziehen. Nach 3  1/2 Monaten Umbauzeit sind wir ganz schön geschafft und platt, aber dennoch glücklich! Auch wenn noch nicht alle Räume ganz fertig, geschweige denn dekoriert sind, fühlen wir uns jeden Tag wohler. 
Die ersten Tage im neuen Haus waren allerdings sehr komisch. Oft war mir zum Heulen zumute! Alles war noch neu und ungewohnt, das Haus mit seinen Geräuschen und Gerüchen noch so fremd. Kennt ihr das auch?
Meine Tipps für dieses Fremdheitsgefühl: Freunde einladen, Blumen aufstellen, etwas Leckeres kochen, Lieblingsmusik hören, Fenster bemalen, Kerzen anzünden und Geschichten lesen!
Da wir noch nicht alle Umzugskartons auspacken konnten, sind wir noch oft auf der Suche nach unseren Habseligkeiten. Es braucht eben Zeit, bis alle Dinge wieder einen Platz gefunden haben…

Unser Esszimmer sieht schon ganz vorzeigbar aus, deshalb zeige ich euch heute ein paar erste Bilder. Die Streifentapete im Hintergrund ist mein „Liebling“! Wir haben die dicken Blockstreifen einfach quer tapeziert (DANKE Wolfgang!) und ich bin total glücklich mit dem Ergebnis.

Unser altes Anlehnregal kommt hier richtig gut zur Geltung und wird regelmäßig mit neuen Zeichnungen und Büchern bestückt.

Ich bin fast ein wenig traurig, dass die Weihnachtsdeko bald schon wieder verschwindet, denn ich habe die halbe Weihnachtszeit mit Kistenpacken verbracht. Ein Umzug ist wirklich ein anstrengendes Unterfangen und ich hoffe es war der Letzte!

So sah unser Esszimmer nach dem Einbau der Fenster aus:
Und so sieht es heute aus:

Bei der nächsten Hausbesichtigung nehme ich euch mit in unsere Küche! Ich hoffe Ihr seid wieder dabei.
Bis dann, Isabell

 

 

*Dieser Beitrag enthält Werbung durch Markennennung!

Follow by Email
Facebook
Facebook
INSTAGRAM

7
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
4 Kommentar Themen
3 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
5 Kommentatoren
SonjaIsabellInesElkeAnja Schwarz Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Sonja
Gast
Sonja

Liebe Isabell,
vielen Dank für den Einblick in euer schönes Esszimmer. Eure Mühe hat sich wirklich gelohnt, es ist sehr hübsch geworden.
Freue mich auf weitere Bilder.
Viele Grüße, Sonja

Ines
Gast

WOW. Wunderschön geworden und alles so stimmig! Freue mich schon auf weitere Bilder deiner Renovierung!
GLG Ines

Elke
Gast

Hallo Isabell,

wow, so schön. Wir haben leider Schrägen im Wohnzimmer und da wir bei meinen Schwiegereltern angebaut haben oben, viele Ecken, die man aber nicht so richtig nutzen kann. Ideen habe ich aber schon neue dafür , nur unser altes Sofa (blau) schrecklich. Das muss in 2019 verschwinden. Ich bin schon gespannt auf die Küche. Ich liebe Küchenbilder. Meine Küche ist fast 30 Jahre alt. Wann eine neue kommt. Mal sehen.

Liebe Grüße
elke von elke.works

Anja Schwarz
Gast
Anja Schwarz

Wow! Das Eßzimmer ist toll geworden! Ich freu mich auf weitere Fotos!
Um die Weihnachtsdeko ist echt schade. Ich lasse meine noch ein paar Tage stehen.
Liebe Grüße,
Anja