Für dieses Wochenende haben wir eine Einladung zum Richtfest unserer neuen Nachbarn bekommen. Das finde ich immer eine spannende und schöne Angelegenheit.

Noch schöner wäre für mich einmal in das fertig eingerichtete Haus eingeladen zu werden. Ich liebe es, mir Wohnungen und Einrichtungen anzuschauen. Es ist so interessant zu sehen, mit welchen Dingen sich Menschen umgeben, welche Vorlieben sichtbar werden, welche Geschmäcker eine Rolle spielen.

Ich gehe von Zeit zu Zeit immer mal wieder durch unsere Wohnung und frage mich, was mir dort wirklich wichtig ist, an welchen Gegenständen mein Herz hängt, welchen Stil ich habe, was ich verändern möchte?

Manchmal stelle ich die komplette Dekoration auf den Eßtisch und suche neue Plätze für geliebte und schöne Gegenstände. Meine Häuser mit Herz sind letzten Sommer entstanden. Ein Bekannter hat sie mir aus Brennholz auf seiner Bandsäge zugeschnitten. Ich habe die Dächer gestrichen und ein Herz aus Schlagmetall aufgebracht. Mein Bekannter ist im Herbst verstorben und diese Häuser werden mich immer an ihn erinnern. Und dann wird es mir egal sein, ob sie modisch sind, ob sie zu meinem Stil passen oder nicht. Dann ist nur noch wichtig, dass sie mich an einen wichtigen Menschen erinnern, den ich sehr mochte.

Eure Isabell

Collage52

Collage51

IMG_1633

IMG_1624

IMG_1620

IMG_1637

IMG_1635

Follow by Email
Facebook
Facebook
INSTAGRAM

Hinterlasse einen Kommentar

2 Kommentare auf "Haus mit Herz"

avatar
  Subscribe  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
RAUMiDEEN
Gast

Ich wurde vor langer Zeit einmal von Handwerkern, die im Haus etwas reparieren mussten, gefragt, ob ich ausziehe. Ich habe nur umdekoriert.
Deine Häuser sind sehr schön!
Liebe Grüße
Cora