Hallo liebe Blogleser,

heute möchte ich euch einen tolles Rezept gegen Erkältung und Husten ans Herz legen. Vor Ostern hat mich eine Grippe erwischt und ich musste einige Tage im Bett verbringen. Sogar unseren Urlaub mussten wir verschieben. Das war echt ganz schön schade und nur rumliegen, ohne was machen zu können, ist für mich eine echte Strafe!

Dieser Hustensirup wird in unserer Familie schon länger gebraut und hilft wirklich toll gegen Husten und Erkältung!

Hustensirup1

Für den Sirup braucht ihr:

  • 5 Bio-Zitronen
  • 300g frischen Bio-Ingwer
  • 500g Honig
  • 1l Wasser

Zubereitung:

  1. Den Ingwer waschen, in Stücke schneiden und mit Schale in einem Mixer fein zerkleinern.
  2. Die Zitronen waschen, halbieren und auspressen.
  3. Den Ingwer, den Zitronensaft und die Schalen in einen großen Topf geben. Das Wasser und den Honig hinzugeben und alles zum Kochen bringen. Das Ganze ca. 10 Minuten köcheln lassen.
  4. Alles durch ein feines Sieb geben und heiß in Flaschen füllen. Der Sirup ist mehrere Monate haltbar.

Ich trinke bei ersten Anzeichen einer Erkältung dreimal am Tag ein Schnapsglas. Der Sirup brennt im Hals aber mir hilft er immer richtig gut.

Vielleicht hilft er euch ja auch bei der nächsten Erkältung?

Hustensirup2

Bleibt gesund und munter!

Isabell

Follow by Email
Facebook
Facebook
INSTAGRAM

3 thoughts on “Geheimtipp: Hustensirup!”

  1. Liebe Isabell,
    Honig sollte aber nicht köcheln, da er dabei viele positive Inhaltsstoffe verliert. Vielleicht könnte man ihn zum Schluss einrücken, wenn der ‚Sud‘ etwas abgekühlt ist.

    Viel Gesundheit und liebe Grüße von Veronika, einer stillen Leserin.

    1. Hallo Veronika, danke für den Hinweis mit dem Honig! Das werde ich beim nächsten Mal ausprobieren. Meinst du der Sirup ist dann auch länger haltbar?
      Liebe Grüße an eine stille Leserin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.