So ihr Lieben,

ich hatte euch ja versprochen, dass meine nächsten Projekte für draußen sein werden und zeige euch heute meine ganz einfache aber sehr coole Fahrradvase:

Für alle die gerne mit dem Fahrrad unterwegs sind und es beim Cruisen auch noch hübsch haben möchten, ist diese DIY-Idee genau richtig!

Für die Fahrradvase braucht ihr:

  • eine Actimelflasche oder eine andere kleine Plastikflasche
  • ein paar nette, wasserfeste Aufkleber (meine sind von: Claus-Peter – leider gibt es sie nicht zu kaufen, nur als goodie! Bei Claus findet ihr aber tollen Typokram in seinem Dawanda-Shop!!!)
  • hübsche Bänder und Neon-Haargummis

Und jetzt geht alles ganz schön schnell: Aufkleber drauf, Bänder festbinden, Harrgummi einmal in der Mitte knoten und um die Flasche legen. Die Vase am Lenker befestigen, Wasser rein und ab ins Feld!

Na wenn das mal keine Turboidee ist?

Viel Spaß beim Cruisen und Sammeln!

Isabell

Follow by Email
Facebook
Facebook
INSTAGRAM

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.