Ja ihr habt richtig gelesen, diese Lampe war einmal ein Setzkescher! Sie lassen sich wunderbar zu einer stylischen Lampe umfunktionieren und ich verrate euch auch wie das geht!

DIY Kescher Lampe

Ihr braucht:

Setzkescher, Sprühlack, Lampenfassung mit Kabel und Baldachin, ca. 80cm Ledergurt, Lochzange

Setzkescher aus Draht kann man für ca.10 € im Internet bestellen. Leider sind sie häufig grün, sodass ich meinen Kescher erst einmal schwarz angesprüht habe. Vorher sollte man den Drahtdeckel entfernen, der im Kescher befestigt ist! Als meine Mutter das Teil zum ersten Mal gesehen hat, war ihr Kommentar: „Was willst du denn mit dem häßlichen Ding?“

Nachdem er also schwarz war, sah das „Ding“ schon mal ganz gut aus.

DIY-Kescherlampe5

Eine Lederschlaufe dient bei meinem Exemplar als Verlängerung zur Decke und als Aufhängung an einem schlichten Deckenhaken. Je nachdem wie hoch die Lampe hängen soll, muss das Lederband angepasst werden. Das Stromkabel wird durch ein Loch in dem Lederband nach oben geführt. Das Loch habe ich mit einer Lochzange etwas „grob“ gemacht aber man sieht die „Fuddelei“ kaum.

DIY Kescherlampe 6

Der Kescher ist jetzt mit einer 7 Watt Glühbirne ausgestattet und bringt ein tolles, gemütliches Licht in unsere Küche. Genau das Richtige für kommende Herbsttage.Ich hoffe euch gefällt meine Lampenidee?! Und weil ich Lampen so sehr liebe, möchte ich euch demnächst hier weitere selbst gebaute Lampen zeigen. Ihr dürft gespannt sein!

Eure Isabell

DIY Kescher Lampe

Follow by Email
Facebook
Facebook
INSTAGRAM

5 thoughts on “DIY Lampe No.1: Modell „Setzkescher“”

  1. Liebe Isabell,
    was für eine unglaublich gute Idee! Bin begeistert auch von der Umsetzung, dass sieht einfach toll aus! Werde bald sicher mal nach so einem Kescher angeln gehen oder bei meinem Bruder nach einem Exemplar tauchen.
    Lieben Dank für die Inspiration und viele Grüße,
    Tanja

  2. Chic, chic, der Setzkescher ist sicherlich sehr froh darüber bei der gelandet zu sein, so muss er nicht im kalten Wasser hängen, sondern kann im neuen Kleid an Deiner Decke baumeln!
    Liebe Grüße
    Cora

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.